ALEX – ein schöner Flavio-Sohn

ALEX ist ein hoffnungsvoller Flavio-Sohn, der als dreijähriger Maximumstier am Zuchtstiermarkt Thun im ersten Rang stand.

Die Abstammung von ALEX,gezogen aus der 12-jährigen Armando ALIN von Hanspeter Ryter im Kandergrund, ist eindrücklich und gibt Vertrauen. Vier Generationen in Folge 55 55 98 punktierte Kühe mit durchschnittlich über 10 Abkalbungen. Dazu konstant gute Milchleistungen, positive Milchgehalte, einwandfreie Zellzahlen und alle mit guter Melkbarkeit ausgewiesen. Die Väter dieser vier Topkühe waren Natursprungstiere, aber mit AELPLER, ALDOR, VULKAN und FARMER hatte jeder von ihnen einen bekannten KB-Stier als Vater. Mit rund 165 cm ist ALEX ein stattlicher Stier. Er ist lang, gut verbunden und zeigt eine starke Bemuskelung. Er steht auf korrekten eher feinen Fundamenten und bewegt sich gut. Auffällig ist auch sein ruhiger Charakter. Seine genomischen optimierten Zuchtwerte sind unspektakulär aber mit positiven Werten für die Inhaltsstoffe. Zudem vererbt er einen günstigen Geburtsverlauf und sein Zuchtwert 111 für Nutzungsdauer bestätigt die Langlebigkeit in seiner Abstammung. Auch bezüglich Exterieur darf viel erwartet werden. Die Dosen von ALEX sind über die Samenreservation für CHF 42.– erhältlich.