CREMONA mit EX-97 im Euter und hohe Einstufungen von SF-Stierenmütter

Fantast CREMONA neu beurteilt mit 95 97 97 90 Ex-95 4E. Die Schwester von COCOROSSA und die Mutter von CARANO und EXPRESSO. E: Künzi Samuel, Blausee-Mitholz

In den letzten Monaten haben gleich mehrere Stierenmütter von Swissgenetics mit hohen Einstufungen bei der Linearen Beschreibung brilliert. Im Februar wurde Fantast CREMONA von Samuel Künzi, Blausee-Mitholz in ihrer 6. Laktation mit EX-95 4E beurteilt. Herausragend ihr Euter mit EX-97 eingestuft, die höchste Euterbeurteilung bei Swiss Fleckvieh. Bemerkenswert auch die Gliedmassen, die ebenfalls mit EX-97 bewertet wurden. Die Söhne Odyssey CARANO und Orson EXPRESSO können als Wartestiere reserviert und eingesetzt werden. Ihre Schwester Fantast CUCCI wurde in 5. Laktation mit EX-92 3E ebenfalls super beurteilt. Ihr Sohn Gismon GLARNER hat kürzlich seinen Prüfeinsatz abgeschlossen. Im Januar wurde Incas ROXANE von Christian Delabays aus Châtelard-près-Romont ebenfalls hervorragend eingestuft mit EX-95 2E. Von ihr gibt es auch zwei Wartestiere bei Swissgenetics: Odyssey ODEL und Sarino ROXEL. Im vergangenen Jahr war Stadler FLEURETTE von Michel Rey die SF-Kuh mit der höchsten Einstufung (EX-96 5E). Von ihr hatten wir bereits drei Söhne im Prüfeinsatz, nämlich Vinos FLORINO, Odyssey TORNADO-ET und Astronom FLORINO. Nun kommt mit Renato ARMON-ET noch ein vierter Sohn in den Testeinsatz. Ebenfalls hoch eingestuft wurden Blitz SARINA von Ernst Brand mit EX-94 3E (Söhne Brian BELLO und Frisco SERINO) sowie Incas HALEIKA (EX-93 4E) von Fritz Hadorn mit den Söhnen Incredible OSCAR P und Odesso HALEIKO.