SUNLIGHT-ET lebt weiter

Walnutlawn SUMMER, die Mutter von SUNLIGHT

Letzte Woche erreichte uns die Nachricht aus Kanada, dass Walnutlawn SOLOMON, der aktuelle Showstar der Holsteinrasse, abgegangen ist. Ein paar letzte Dosen sind noch in der Reservation verfügbar. SOLOMON war ein Sohn von Misty Springs Lavanguard SUE VG-89, welche ihrerseits via FBI, Freelancer und Convincer auf die Rotfaktorträgerin Glen Drummond SPLENDOR-ET RC VG-86 zurück geht. Die gute Nachricht: Walnutlawn SUNLIGHT-ET aus der gleichen Familie lebt weiter. Der Commander-Sohn aus Walnutlawn Mccutchen SUMMER, einer Schwester von SOLOMON, vereint ein starkes Exterieur mit einem ITP von 134 und einem Euterzuchtwert von ebenfalls 134 mit einer starken Leistungsvererbung von +1’588 kg bei hohen Gehalten von +0.13 % Fett und +0.05 % Eiweiss. SUNLIGHT ist sowohl konventionell wie gesext und auch als SpermVital erhältlich. SUNLIGHT ist übrigens auch im Export ein Schlager.

Swissgenetics konnte vom Ausnahmevererber bereits über 25'000 Dosen exportieren. Sichern Sie sich also über SUNLIGHT-ET die Gene von SOLOMONS Familie.