schliessen
  • Senn ALPIGER, der neue Prüfstier. Z: Ueli Oesch, Schwarzenegg BE

  • Apollo HERTA EX-91, die Mutter von ALPIGER. E: Ueli Oesch, Schwarzenegg BE.

  • Peter SAMBIA EX-91, die Mutter von SENN und die Grossmutter von ALPIGER. E: Ueli Oesch, Schwarzenegg BE.

  • Fels HILARY EX-93, Junior Miss SVS Eliteschau 2017. E: Ueli Oesch, Schwarzenegg BE.

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
Simmental

ALPIGER neu im Einsatz

Für Simmental kommt ALPIGER (Senn x Apollo) aus der Zucht von Ueli Oesch, Schwarzenegg, neu in den Prüfeinsatz.

abl. Der Prüfstier ALPIGER ist ein Stier, der mit seiner Abstammung sehr breit eingesetzt werden kann. Die Mutterlinie bringt viel Milch und hervorragende Euter und sein Vater ist Darius SENN, ein Sohn der starken Zuchtkuh Peter SAMBIA EX-91, ebenfalls von Ueli Oesch gezüchtet. 

Die Mutter, Apollo HERTA, wurde in dritter Laktation mit EX-91 eingestuft und das lange Euter sogar mit EX-94.  Sie leistet hochgerechnet 8'151 kg Milch mit 4.77% Fett und 3.39% Eiweiss. Die Zellzahlen sind sehr tief. Aus dieser Familie stammt auch Fels HILARY EX-93, die Junior Miss an der nationalen SVS Eliteschau 2017.

ALPIGER bringt genomisch +440 kg Milch und er hat das günstige Kappa-Kasein BB.

Senn ALPIGER, der neue Prüfstier. Z: Ueli Oesch, Schwarzenegg BE

Apollo HERTA EX-91, die Mutter von ALPIGER. E: Ueli Oesch, Schwarzenegg BE.

Peter SAMBIA EX-91, die Mutter von SENN und die Grossmutter von ALPIGER. E: Ueli Oesch, Schwarzenegg BE.

Fels HILARY EX-93, Junior Miss SVS Eliteschau 2017. E: Ueli Oesch, Schwarzenegg BE.