schliessen
  • Bei der andrologischen Untersuchung wird der Stier auf seine Zuchttauglichkeit überprüft.

  • 0
Anderes

Den Stier im Blick - BAROLO SG-ET im Untersuchungsstand

In Mülligen werden alle Stiere regelmässig tierärztlich kontrolliert.

jbg. «Jeden Stier, der neu in die Samenproduktion verstellt wird, untersuchen wir Tierärztinnen auf seine Geschlechtsgesundheit», sagt Dr. Carina Oschlies, «und auch die älteren untersuchen wir regelmässig.»

In der neuen Folge der Serie "den Stier im Blick" untersucht die Stationstierärztin den Holstein-Stier BAROLO SG-ET. Denn nur ein gesunder Stier kann befruchtungsfähiges Sperma produzieren.

Von den Tierärztinnen bei Swissgenetics verlangt diese andrologische Untersuchung spezielles Wissen. In der normalen Nutztierpraxis wird diese nur sehr selten durchgeführt.

Was mit BAROLO SG-ET im Untersuchungsstand passiert lesen Sie im Toro 03/2021.

Hintergrundwissen

Noch mehr Hintergrundwissen zur Andrologie des Stiers und zur Zuchttauglichkeitsuntersuchung liefert unser neues Video: Der fruchtbare Stier.

Bei der andrologischen Untersuchung wird der Stier auf seine Zuchttauglichkeit überprüft.