Drei neue nachzuchtgeprüfte Red-Holstein-Stiere ergänzen das Angebot

Aladin ZAFFIRA

Redstream ROXY

Alo-York TALINA

ALADIN-ET BREKEM x DEMELLO x MR BURNS                             

Inhaltsstoffe, Exterieur, Zellzahlen                                                                           

Mit Castel ALADIN-ET konnte ein weiterer starker Sohn aus der Familie von Demello RAVISANTE als positiv nachzuchtgeprüfter Stier klassiert werden. ALADIN-ET hat ein sehr komplettes Resultat in praktisch allen Merkmalen. Dazu gehören die starken Inhaltsstoffe von +0.14 % Fett und +0.20 % Eiweiss bei einer guten Milchvererbung von +611 kg Milch. Stark ist auch sein Zellzahlzuchtwert von 115 und auch in der Töchterfruchtbarkeit liegt er mit 107 im positiven Bereich. In der Exterieurvererbung sticht sein Nullfehler-Balkendiagramm in die Augen. Zudem bringt er auch das heute gesuchte Beta-Kasein A2A2. All das zusammen bringt ihn auf einen ISET von 1251.


ALO-YORK-ET BREKEM x OBSERVER x MITEY                 
           

Milch, Eiweiss, FitnessRoboter 

Swissbec ALO-YORK-ET ist mit seinem ISET von 1347 ein absoluter Top-Stier unter den Nachzuchtgeprüften. Deshalb und auch aufgrund seines ausgeglichenen Vererbungsmusters konnte er klassiert werden. Sein Leistungspotenzial ist mit +1109 kg gross. Die Eiweissvererbung ist mit +0.19 % gleichzeitig stark, die Fettprozente mit -0.01 % nahezu indifferent. Überdurchschnittlich ist auch sein Fitnesszuchtwert von 113. Das Exterieur ist ausgeglichen mit klarer Stärke in der Eutervererbung. Der einzige Mangel sind die etwas schmäleren Becken, wobei die Beckenneigung dafür ideal ist. Seine Zitzenstellung ist mit 90 hinten etwas weiter, was ihn aber insbesondere für Roboterbetriebe interessant macht. Seine Blutführung lässt in der RH-Rasse einen breiten Einsatz zu. 


REDSTREAM-ET REDBURST-ET x GOLDWYN x TALENT
            

Typ, Euter, Fruchtbarkeit, Roboter 

Arethusa REDSTREAM-ET wurde bereits als OPTIMIS-Stier vor allem wegen seiner überdurchschnittlichen Typzuchtwerten stark eingesetzt. Es ist deshalb erfreulich, dass er nun seine genomischen Zuchtwerte bestätigen und als nachzuchtgeprüfter Stier mit einem ISET 1220 eingesetzt werden kann. Sein ITP ist mit 125 klar überdurchschnittlich. Besonders positiv sticht die Eutervererbung mit 125 hervor. Seine Note für Milchcharakter von 132 gehört zu den Höchsten. Der REDBURST-ET Sohn aus der Familie von Rainyridge Talent BARBARA überzeugt aber auch in der Milchvererbung mit +718 bei indifferenten Eiweissprozenten. Dem Fettzuchtwert von -0.28 % sollte bei der Anpaarung Beachtung geschenkt werden. Bemerkenswert ist zudem, dass er als RH-Schaustier kein Apple-Blut in den Adern führt und somit auf diese Linie breit einsetzbar ist.