schliessen
  • Baschi SOLDANELLE

  • Marc FABRIZIO

  • Osika Unic VERU

  • 0
  • 1
  • 2
Simmental

Neuklassierte bei Simmental

Drei neue Simmental-Stiere wurden für den Zweiteinsatz klassiert.

abl. Der Fachausschuss Genetik klassierte mit der August Zuchtwertschätzung drei Stiere neu in den Zweiteinsatz von Swissgenetics.

BASCHI (Unic x Talent xFlims)
Unic BASCHI ist der jüngere Halbbruder des beliebten Dario BRISAGO aus der Zucht von Res Wittwer, Schwarzenegg. Seine Mutter Talent BELLA EX-95 ist schon 15-jährig und weist eine Lebensleistung von über 110’000 kg auf. Sie wurde noch in der laufenden Laktation erneut EX-95 eingestuft. BASCHI bringt eine hervorragende Eutervererbung und sehr gute Zitzen. Die Kühe sind nicht gross, aber sehr leistungsstark. BASCHI hat einen hohen Zuchtwert Milch von +1’086 kg mit knapp durchschnittlichen Inhaltsstoffen. Die Melkbarkeit der Kühe ist sehr gut. Die Töchter sind ausdrucksstark und bewegen sich auf feinen, korrekten Gliedmassen. Die Mastleistung ist knapp für die Tageszunahme, aber die Fleischigkeit und Fettabdeckung der Tiere ist gut. BASCHI bringt auch leichte Geburten.

FABRIZIO (Marc x Roman x Aldor)
Marc FABRIZIO ist der ältere Bruder der KB-Stiere FIGO, FAROMIR und FARAO. Sie stammen alle aus der Roman-Kuh FABIENNE EX-92 von Scherz Matthias, Aeschi, die über 80’000 kg Lebensleistung erreicht hat. Seine Vaterlinie ist heute wenig verbreitet und geht über Marc und Artos auf Kanis AVANTI zurück. Mit 1’239 ISET belegt er Rang zwei bei Simmental bei relativ tiefer Sicherheit. Die Töchter überzeugen bei mittlerer Milchleistung mit hervorragenden Inhaltsstoffen und guten Zellzahlen. Auch die Fleischleistung ist überdurchschnittlich gut. Seine Exterieurvererbung ist ausgeglichen mit idealer Grösse und feinem Knochenbau. Die Euter sind drüsig und die Zitzen ideal. FABRIZIO bekommt sämtliche Logos und ist sehr breit einsetzbar.

VERU (Unic x Hugo x Tom)
Osika Unic VERU bestätigt sich als neue Nr. 1 im Gesamtzuchtwert ISET bei Simmental. Er wurde von Hermann Kaufmann in St-Ursanne gezüchtet mit Vater Unic und Mutter Hugo Vreni, die heute fast 15-jährig ist und im Herbst zum 12. Mal abkalben sollte. Sie hat 2010 mit ihrem Züchter Ueli Schärz, Aeschi, das Jungkuhchampionat gewonnen und ihre Tochter Amarone Vreni ist sogar zweimalige Siegerin in Thun. VERU ist überragend für die Milchproduktion mit +1’042 kg Milch mit positiven Inhaltsstoffen und tiefen Zellzahlen. Er bringt wüchsige Tiere mit korrekten Gliedmassen und langen, drüsigen Eutern. Auch die Zitzen sind korrekt platziert und haben eine ideale Länge. Mit Kappakasein AB eignet er sich für die Käsereibetriebe.

Die Samendosen der neu klassieren Stiere sind spätestens ab dem 4. September bei Ihrem Besamer im Standardangebot verfügbar. Die aktuellen Zuchtwerte August 2020 finden sie auf unserer Homepage beim jeweiligen Stier.

Viel Erfolg beim Einsatz dieser Stiere!

Baschi SOLDANELLE

Marc FABRIZIO

Osika Unic VERU