RAGER-ET – Töchtergeprüfter RH-Stier mit über 2’000 kg Milch

River Dale Rager TRUDY

2’049 kg Milch, 1’438 ISET, 135 ITP, mit 531 Töchtern sehr sicher geprüft – und er ist rot! Das ist Ri-Val-Re RAGER-ET. Der RELIEF RF-Sohn aus der OBSERVER-Tochter Ri-Val-Re Observer SALSA RDC beeindruckt also mit einer sehr hohen Milchvererbung. Mit -0.07 % Fett und -0.03 % Eiweiss sind die Gehalte zwar leicht negativ, in Anbetracht der sehr hohen Milchvererbung aber noch immer gut. Die hohe Milchvererbung mag in Anbetracht der Tatsache, dass sich hinter RAGERS Mutter SALSA die Advent-Tochter Ri-Val-Re Adv WIN-GO-Red-ET EX-90 befindet, etwas überraschen.

Der solide Test auf der einen wie auch die Tatsache, dass eben diese ADVENT-Grossmutter sehr hohe Leistungen mit einer besten Laktation von 13‘490 kg erreicht hat, untermauern aber die hohen Leistungen von RAGERS-Töchtern. ADVENT hat sicher Anteil an der sehr soliden und praktisch makellosen Typvererbung seines Enkels.

RAGER-ET vererbt vor allem in einigen Merkmalen, die in der roten Rasse gesucht ist, äusserst gut. So beträgt der Zuchtwert für Brustbreite 112, die Note für Beckenneigung 104 und für Beckenbreite gar 116. Auch die Eutervererbung mit einer Note von 126 ist sehr gut, wobei hier namentlich die Hintereuterhöhe von 124 wie auch das Zentralband von 120 positiv hervorstechen. Ideal ist auch seine Vererbung für Zitzenlänge von 99. Das alles ergibt den starken Typ-Zuchtwert von 135 ITP. Und als Sahnehäubchen: RAGER-ET vererbt die vorteilhafte Kappa-Kasein-Variante AB. 

RAGER-ET ist konventionell wie gesext über den Reservationsdienst erhältlich unter der Telefonnummer +41 (0)31 910 62 22.