schliessen
  • Nur ein gesunder, zufriedener Stier produziert hochwertige Samendosen.

  • 0
Anderes

Samenproduktion - Der Stier in der Besamung

Welchen Werdegang hat ein Stier, mit dem bei Swissgenetics Samen produziert wird?

dfk. Es braucht auf vielen Stufen KnowHow, damit Swissgenetics wertvolles, sicheres und befruchtungsfähiges Tiefgefriersperma von einem Stier produzieren kann.

Der Weg in die Samenproduktion beginnt bei strategischen Überlegungen, welche Genetik den Bedürfnissen der Kunden entspricht. Er geht weiter mit den richtigen Anpaarungs- und Ankaufsentscheidungen der Sire Analysten.

Soll ein Stier dann zu Swissgenetics verstellt werden, werden sanitarische und zuchthygienische Kriterien von den Stationstierärztinnen überprüft.

Bei Swissgenetics angekommen, versorgt ihn schliesslich ein Team aus Profis: Durch tiergerechte Haltung, Fütterung und Pflege stellt dieses sicher, dass der Stier sich entsprechend seiner Bedürfnisse entwickeln kann und gesund bleibt.

Auf unserer neuen Seite von die-fruchtbare-kuh.ch gewähren Expertinnen und Experten Einblicke in ihre tägliche Arbeit für und mit unseren Stieren: "So geht's bei Swissgenetics". 

Den Stier im Blick

Ihr Interesse an unserer diesjährigen TORO-Serie "Den Stier im Blick" hat uns dazu veranlasst, diese weitergehenden Informationen zum Thema Besamungsstiere auf unserer Wissensplattform die-fruchtbare-kuh.ch aufzubereiten und Ihnen zur Verfügung zu stellen. 

Alle Beiträge von "Den Stier im Blick" sind ebenfalls auf dieser Internetseite frei zugänglich als pdf's archiviert.

Die Folge im TORO 04/2021 stellt SM-Stier IVECO PP vor, dessen Spermien im Samengemisch SILIAN 9 verarbeitet werden.

Nur ein gesunder, zufriedener Stier produziert hochwertige Samendosen.