schliessen
  • SIR-RED-ET

  • SIR-RED-ET

  • 0
  • 1
Red Holstein

SIR-RED-ET ist auch gesext verfügbar

Mit seiner Blutführung ist SIR-RED-ET sehr breit einsetzbar in der Red Holstein-Population.

(SIMPLICITY x MISSION x POWERBALL) 
mcl. Seine Mutter, Mission ALDIABOLO, steht in der ersten Laktation und wurde mit G+84 beschrieben. Das genomische Resultat von SIR-RED-ET ist sehr komplett und ausgeglichen auf einem hohen Niveau. Er verspricht viel Milch (+1522kg) mit hoch positiven Inhaltsstoffen (+ 0.33% Fett und +0.28% Eiweiss) mit sehr guten Zellzahlen (118). Sein IFF ist mit 102 korrekt aber ein Punkt, dem bei der Anpaarung Beachtung geschenkt werden sollte. 
Ein Glanzpunkt ist sicher sein genomisches Resultat für das Exterieur mit einem ITP von 142. Mit einem praktisch fehlerfreien Exterieurprofil verspricht er gute Typeigenschaften mit viel Milchcharakter, gute Becken und Lenden, was auf MISSION RDC zurückzuführen ist. Die Fundamente sind in allen Teilen sehr gut, wie auch die hohe Euternote 131, was ganz klar von der Seite von SIMPLICITY-ET P RDC kommt. Dazu kommt, dass SIR-RED-ET die Variante AB für Kappa Kasein hat, was ihn auch für Käsereibetriebe interessant macht. 

☑ ISET (1’505)
☑ IPL (148)
☑ Zellzahl (118) 
☑ ITP (142) 
☑ Euteranlage (131) 
☑ Gliedmassen (129)
☑ Becken (108) 

SIR-RED-ET

SIR-RED-ET