schliessen
  • S Bro Sunlight CHEPPY VG-85 L1

  • Rickenbach Sunlight MILA

  • Alpha BONITA

  • 0
  • 1
  • 2
Holstein

SUNLIGHT-ET und ALPHA

Die Töchter von SUNLIGHT-ET haben die Besucher bereits an der Expo Swissgenetics 2019 in Brunegg beeindruckt. Und der Stier hat dies mit seinem Nachzuchtprüfungsresultat bestätigt!

SUNLIGHT-ET (COMMANDER x MCCUTHCHEN x LAVANGUARD) kommt mit 282 Töchtern für die Produktion und 97 fürs Exterieur heraus. Die Sunlight-Töchter erfreuen die Züchter mit drüsigen Eutern, guter Milchleistung (+1275kg) für junge Kühe und hervorragenden Euteranlagen (132). Die Anpaarung Commander x Walnutlawn Mccutchen Summer war perfekt! Die Sunlight-Töchter sind ideal zu melkende Kühe: Zellzahlen (120), Mastitisresistenz (111) und Milchfluss (99), was die Beliebtheit dieses Vererbers entsprechend erhöht! Zudem haben sie Zitzen, die ideal sind in Länge (103) und Platzierung unter den Vierteln (103)! Der Fruchtbarkeitsindex von SUNLIGHT-ET ist positiv mit 105 und seine NRR ist mit 104 wirklich interessant.

Viele Stiere vererben heute gerade Fundamente, aber SUNLIGHT-ET hat den Vorteil, dass er leicht gebeugte Fundamente macht (108). Mit 126 in der Voreuteraufhängung und 123 in der Höhe der Hintereuteraufhängung belegt SUNLIGHT-ET, dass er ein Euterspezialist ist (132).

Übergehen Sie diesen Stier mit seinen zahlreichen Vorzügen nicht!

 

Interessante Anpaarungen: RAMBO-ET, VICTOR, BREWMASTER, KINGPIN, NIKE, PINCH

 


ALPHA (DURANGO-ET x DOBERMAN-ET x BUCKEYE-ET)

Les Ponts ALPHA stammt aus einer Familie mit zahlreichen Stierenmüttern und Schausiegerinnen (FANIA: Schöneutersiegerin Expo Bulle 1996 und 1998). Was für eine Abstammung hinter ALPHA! Seine Mutter, Les Ponts ADONIA, wurde in der 1. Laktation mit VG-85 eingestuft, bevor sie verkauft wurde, die Grossmutter mit EX-92 5E und die Urgrossmutter mit EX-91 2E. Diese Kühe mit ihren überdurchschnittlichen Einstufungen und Laktationen verleihen ALPHA eine hohe Sicherheit. Mit +0.04% Fett und +0.11% Eiweiss vererbt ALPHA sehr gute Inhaltsstoffe. Die Alpha-Töchter haben niedrige Zellzahlen (114) und eine hohe Mastitisresistenz (113). Der Fruchtbarkeitsindex von ALPHA ist ebenfalls günstig (105). Zu beachten ist auch, dass ALPHA leichtkalbige Kühe macht und dass seine Töchter eine herausragende Persistenz haben (115)!

Im Exterieur haben die Alpha-Töchter gute Einstufungen (ITP 127)! Es sind recht komplette Kühe, die hervorragende Euteranlagen aufweisen (129). Diese Kühe haben aussergewöhnlich viel Stärke (121 in der Brustbreite) mit guter Rippe (116) und Milchcharakter (113). Sie zeigen sehr hohe Trachten (121) und sehr gute Hintereuter mit guter Zitzenplatzierung hinten (110).

Zögern Sie nicht, diesen Stier mit seinen vielen Stärken einzusetzen!

 

Interessante Anpaarungen: SECRETARIAT-ET, LAUTRUST, COLONEL, BREWMASTER, CONTROL, PINCH


Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit den neuen Stieren!

S Bro Sunlight CHEPPY VG-85 L1

Rickenbach Sunlight MILA

Alpha BONITA