«Wir haben international ein sehr gutes Renommee»

Christoph Böbner schätzt an seiner neuen Aufgabe bei Swissgenetics vor allem die Nähe zu den Landwirten. (ji)

Der Luzerner Christoph Böbner ist seit Anfang Jahr Direktor bei Swissgenetics. Das Schweizer Unternehmen für Rindviehgenetik ist Marktleader im Inland und international erfolgreich. Im Interview gibt Böbner Einblick in seine Tätigkeit, sagt, wie er helfen will, das Image der Schweizer Genetik weiter zu steigern und wo die neuen Märkte liegen.

Gesamtes Interview