Zwei neu klassierte SF Stiere

Kilian MELITTA

Severin ROMY

KILIAN SF
RENATO x INCAS x BAROLO                                      

Euter, Ausdruck, Nutzungsdauer 

Der neue Top-Stier bei Swiss Fleckvieh heisst KILIAN SF und er wurde von Familie Hans und Res Staub gezüchtet. Seine Mutter ist die Ausstellungskuh Incas HAWAY EX-92, deren Euter in der sechsten Laktation mit EX-96 beurteilt wurde. Sie stammt aus einer tiefen Kuhfamilie mit hohen Lebensleistungen, wie beispielsweise Severino RADIESLI, die bekannte Urgrossmutter von HAWAY.

Die Anpaarung mit dem Euterstier RENATO-ET hat bestens funktioniert und mit Euterindex 134 führt KILIAN die Rangliste bei SF an. Seine tiefroten Töchter überzeugen auch im Format, mit viel Brustbreite, guter Bemuskelung, idealen Becken und sehr viel Ausdruck.

KILIAN ist ein starker Leistungsstier mit +449 kg Milch und stark positivem Fettgehalt. Bei den Fitnessmerkmalen gilt es den Geburtsablauf zu beachten, ansonsten sind die Werte im normalen Bereich mit Stärke bei der Nutzungsdauer.

Von KILIAN sind noch wenige SeleXYon-Dosen über Reservation erhältlich unter der Telefonnummer 031 910 62 22 oder im Internet bestellbar.

 

 

 

SEVERIN
LONS x ILFORD x STEN 

Eiweiss, Fett, Fitness                                                                                           

LONS bewährt sich als erfolgreicher Stierenvater. SEVERIN aus der Zucht von Alfred Aebischer ist bereits der dritte positiv geprüfte Sohn.

Das Markenzeichen sind die guten Fitnesswerte mit tiefen Zellzahlen. SEVERIN stammt aus einer extrem leistungsstarken Kuhfamilie. Ihre Mutter Ilford OLGA hat in neun Laktationen 116'128 kg Milch geleistet mit sehr guten Inhaltsstoffen. Die Grossmutter ist Stockere Sten OLIVIA mit 105'452 kg Lebensleistung. Sie ist die Mutter des aktiven KB-Stiers ROMAN-ET und weitere Stierenmütter stammen aus dieser Familie.

SEVERIN macht mittelgrosse Weidekühe mit guten Nacheutern. Er ist überdurchschnittlich für die Fruchtbarkeit, sollte aber nicht auf Rinder eingesetzt werden. Der Milchfluss ist etwas unterdurchschnittlich, aber die Kühe haben einen ruhigen Charakter.

Mit seinen hohen Milchinhaltsstoffen und Kappakasein AB ist er ein guter Stier für Käsereibetriebe. SEVERIN erhält auch das Kleeblatt als Empfehlung für Biobetriebe.